“Your dream is not waiting for you to find it. It’s waiting for you to create it.”

 

 

THE FOUNDER

Die Hingabe an das Außergewöhnliche, ein wenig Extravaganz und die Leidenschaft für Rock and Roll sind die starken Charakterzüge, die Alexander Syga dazu gebracht haben ein Markenstudio zu gründen welches für seinen kantigen Stil und seine analytische Perfektion bekannt werden soll. Mit seiner jungen Leidenschaft studierte der 26-jährige Unternehmer  Wirtschaftsmathematik in Deutschland und blickt auf eine achtjährige Erfahrung im Unternehmensaufbau zurück.

Sein starkes Interesse an Kreativität und Unternehmertum wurde schon früh sichtbar. Als Kind und Jugendlicher war Alexander Syga als Pianist deutschlandweit zu Gast auf Bühnen, bei namhaften Unternehmen und bei luxuriösen Hotels.  Aus diesen Erfolgen heraus hat er sein erstes Entertainment Unternehmen gegründet, welches jedoch nie die gewünschten Kennzahlen erreicht hat. Inspiriert von seinen Fehlern, beschäftigt er sich mit unterschiedlichsten Aspekten der Vermarktung und dem Markenaufbau und nutze seine Studienzeit um sich breit fortzubilden.

Alexander Syga lebt nach seinem Credo, Regeln und Barrieren zu brechen, Unerwartetes zu tun und Emotionen zu schaffen. Er will im Leben außergewöhnliches schaffen und ist bereit das zu tun, was nötig ist. So gründete er 2019 Sixtyheaven und begann mit ersten Projekten den Weg zum Erfolg. Dabei hat er vor allem ein Ziel: Anders als alle anderen zu sein.